Portfolio
Wettbewerb Mainova Luminale 2014

Wettbewerb Mainova Luminale 2014

Der Energieanbieter Mainova AG erstreckt sich über das gesamte Gebiet der Stadt Frankfurt. Die zahlreichen Standorte wie zum Beispiel Umspannwerke (EnergyStation) sind die Knotenpunkte eines flächendeckenden Energienetzes des Unternehmens. Die Mainova ist Infrastrukturgeber der Region Rhein-Main für umweltschonenden Individualverkehr und intelligente, zukunftsfähige Mobilitätskonzepte. Das lokale Energie- und Mobilitätangebot verknüpft den Stadtraum besser denn je –...
Rendering Hotel

Rendering Hotel

Innenraumrenderings für ein Hotel mit verschiedenen Zimmerkategorien.
Interactive Workshop Passagen 2014

Interactive Workshop Passagen 2014

Zu den Passagen2014 hat unter meiner Leitung ein freier Workshop mit dem Programm „TouchDesigner“ stattgefunden. Nach der Einführung in die Grundfunktionen wurden Ausstellungsexemplare in 2D und 3D mit einem Projection-Mapping-Tool illuminiert.  
Mannequin

Mannequin

3d-Mapping auf einer Schaufensterpuppe.  
Fireplace

Fireplace

Illuminated fireplace / 3D-Mapping Music by Surging Crow
Dibujos

Dibujos

Verschiedene Modelle Originalgröße Din A1 Frühling 2013  
The Wing

The Wing

Die Insel Middelgrundsfortet liegt im Osten von Kopenhagen und ist weniger als drei Kilometer vom Festland entfernt. Mit einem Blick auf das Meer und die Silhouette Kopenhagens bietet sich die Insel zum Wohnen an. Da immer mehr junge Menschen und Studenten in die Großstadt kommen, wird die kleine Insel für diese Zielgruppe ausgebaut. Eine regelmäßige...
Fotomantage Después

Fotomantage Después

Fotomontaje/ Proyecto de transformación Representación impresa y fotografía de Arquitectura  
Illustration Alcalá de Henares

Illustration Alcalá de Henares

Illustration der Iglesia Convento de las Agustinas in Alcalá de Henares.
Suburban Suprastructure

Suburban Suprastructure

Die Positionierung vieler Firmen verändert sich auf dem wirtschaftlichen Markt. Immer häufiger wollen Konzerne ein besseres Erscheinungsbild durch einprägende Architektur aufweisen – denn dies beeinträchtigt das Kaufverhalten der Kunden, sorgt für ein besseres Markenimage und lässt das Unternehmen dadurch profitieren.Das Industriegebiet „Bioggio Manno“ in der italienischen Schweiz bietet wenig Attraktion. Es gibt keine Einkaufsmöglichkeiten, das...
Leuchte Kupfer

Leuchte Kupfer

Hierbei handelt es sich um eine Leuchte, die besonders die Glühbirne betont. Ein Betonsockel, ein Kupferrohr und eine einfache Lampenfassung sind die Hauptbestandteile. Die Lampe sorgt für ein angenehmes, gedämmtes Licht.
Fassade Hohenstaufenring

Fassade Hohenstaufenring

In Zusammenarbeit mit Jantina Lipphardt
Zwei Tage Köln

Zwei Tage Köln

Smart Grid

Smart Grid

Diese Skulptur ist das Hauptaugenmerk einer Ausstellung von CIAD (Cologne Institute for Architectural Design). Diese haben meine Kommilitonen und ich gemeinsam geplant und realisiert. Im Anschluss gab es eine sensationelle Electro-Party mit DJs der Kölner Clubbing-Szene. Update: Im November folgte eine Präsentation auf dem International Scenographers Meeting in Stuttgart (Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart)...
7qm

7qm

Die Wohnungspreise in Großstädten sind für junge Menschen oft unbezahlbar. Besonders dort, wo eine gewisse Wohnungsnot besteht, müssen Mieter oft Kompromisse eingehen.  Ein Umbau eines Wohnraums mit weniger als sieben Quadratmetern dient hierbei als Lösung. Das Prinzip ist einfach: Bett, Schränke und Fernseher verschwinden im Boden und sind nur noch über Klappen erreichbar.
Combine your keys!

Combine your keys!

Lego DIY Key Hanger Schlüsselbrett aus Lego. Die Schlüssel können je nach Gebrauch verbunden werden.  
Flugzeug Gx7g48rz

Flugzeug Gx7g48rz

Für ein futuristisches Computerspiel ist die Ausarbeitung eines Mega-Flugzeuges von großem Interesse gewesen. Da die meisten Flugzeuge durch Luftpiraterie bedroht sind, verfügen sie über ausgereifte Selbstverteidigungssysteme. Zudem trägt diese Art von Flugzeugen Tochterflugzeuge bei sich, die für Erkundungsflüge mit weiten Distanzen eingesetzt werden können. Da sich das Spielkonzept nicht trägt, ist eine Veröffentlichung leider nicht...
Workshop Arphenotype

Workshop Arphenotype

Die Ergebnisse eines dreitägigen Workshops bei Arphenotype:  
CTBUH Tall Building Competition

CTBUH Tall Building Competition

Der auf eine Voronoi-Struktur basierte Welding-Tower wird als Bindeglied getrennter Städte (z.B. durch Flüsse) verstanden. Die Megastruktur beinhaltet ein eigenes Subzentrum. Durch ein integriertes Pumpspeicherwerk wirkt es gleichzeitig als Batterie. In Zusammenarbeit mit Jo Burton und Pablo Humanes – Äbsolut Office
Sunset

Sunset

Hase

Hase

Zum Test komplexer Modellstrukturen ist dieser Versuchs-Hase entstanden. Das erstellte Stecksystem ist allerlei übertragbar. In Zusammenarbeit mit: Jantina Lipphardt
Gartenbrücke

Gartenbrücke

Nicht nur um der Stadt mehr Natur zurückzugeben, sondern auch um das Interesse der Bürger an mehr urbanen Grünflächen zu stillen, wird die Stadt mit sogenannten Gartenbrücken versehen. Diese sind parasitär – Strom und Wasser werden also über die bereits vorhandenen Gebäude geliefert. Hierbei wird oft auf die Regenwasserspeicherung der anliegenden Dächer zurückgegriffen. In der...
Kapelle

Kapelle

In der Nähe von Weilbach soll auf der bekannten Bonifatius-Route eine Kapelle für Pilger geplant werden. Diese besteht aus einer Holzkonstruktion und ist mit Glaselementen zum Schutz vor groben Wettereinflüssen verkleidet. Das Gebäude ist jederzeit öffentlich zugänglich und ermöglicht den Pilgern nicht nur die Möglichkeit zum beten, sondern lädt auch zum verweilen ein und bietet...
Projektion Bürgersteig

Projektion Bürgersteig

Bei einer Ausstellung im Herbst dieses Jahres soll eine interaktive Projektion mit Beamern entstehen. Im Voraus muss das Verhalten von Passanten analysiert werden: Mit der Projektion in der Neustadt von Köln wurde der Bürgersteig am 09.06.2012 am Abend illuminiert. ÄO-Project Ort: Köln, Deutschland Blanca Alba Joanna Burton Ben Bügers Felix Grauer Pablo Humanes
Futurestation

Futurestation

Die Tankstelle der Zukunft ist im Vergleich zur heutigen eine ganz andere. Da der „Zeit gleich Geld“-Gedanke wächst, ist es für den Kunden besonders wichtig, den Tank- bzw. Aufladevorgang möglichst schnell abzuschließen. Während des Vorgangs will er am besten noch ohne groß einzukaufen das Abendessen mitnehmen.Um auf dieses Denken einzugehen, sieht das Konzept eine Tankstelle...
UA-31442789-1